Minimalkost

Ein Konzept des guten Geschmacks!
Als Nachfolgeprojekt der Headphones Veranstaltungen geht die Minimalkost an den Start.
Entgegen des recht breit gehaltenen musikalischen Konzepts (Techno, Trance, Drum ’n Bass …) der Headphones, orientiert sich die Minimalkost sehr stark an Minimal-Techno, Deep-House und verwandten elektronischen Styles. Als Locations eignen sich besonders Bars, Lounges und kleine Clubs, die evtl. durch Projektionen, Deko-Elemente oder Lichteffekte ergänzt werden. Im Vordergrund steht bei dieser Veranstaltungsreihe nicht unbedingt der Tanz, sondern eine positive, entspannte und angenehme Atmosphäre in den Locations herzustellen. Die Gäste werden während eines Gesprächs oder beim Genuss eines Getränkes mit neuesten minimalistischen, groovigen und elektronischen Sounds verwöhnt. Den Dj’s bietet diese Plattform eine ganz besondere Auseinandersetzung mit ihrer Musik, da es nicht mehr nur auf die Tanz-Kompatibilität ankommt, sondern einen variantenreichen Sound zur Unterhaltung ihres Publikums zu erzeugen. Wir wünschen Euch auch weiterhin viel Vergnügen beim Besuch des Veranstaltungskonzepts des guten Geschmacks.

Eintrag vom: 11.12.2013